×

Zahnprothesen ersetzen fehlende Zähne und sind abnehmbar

Wenn einzelne Zähne oder auch alle Zähne verloren gehen braucht der Patient meist einen Zahnersatz. Dabei gibt es verschiedene Prothesenarten:

  • Teilprothese: ersetzt einzelne Zähne
  • Vollprothese: ersetzt alle Zähne
  • Prothese an Implantaten befestigt: verbessert den Halt von Vollprothesen

Diese Prothesen können durch den Patienten entfernt und wieder eingesetzt werden. Nachdem eine Abformung in der Zahnarztpraxis gemacht wurde, wird die Zahnprothese durch den Techniker im Labor aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Zahnprothese, die an Zahnimplantaten befestigt ist, hat einen besseren Halt und beeinflusst so die Lebensqualität des Patienten positiv. Wir beraten Sie gerne individuell.