×

Digitales Röntgen und 3D-Röntgen für eine optimale Diagnostik

Heutzutage ist das digitale Röntgen in einer modernen Zahnarztpraxis nicht mehr wegzudenken. Das digitale Röntgen hat viele Vorteile im Vergleich zum konventionellen Röntgen, darunter:

  • Verminderte Strahlenbelastung
  • Bearbeitung am Computer
  • Einfache Weiterleitung an Fachkollegen

Mit unserem Röntgengerät sind wir ausserdem in der Lage, 3D-Bilder zu erstellen, um die Diagnostik und Behandlungsplanung zu verbessern. Wir ersparen unseren Patienten dadurch auch unangenehme Überraschungen während der Operation, da wir das Operationsgebiet vorher genau analysieren können. Dies ist bei der 2D-Aufnahme nur bedingt möglich.